+++CORONA hat die Buch-Branche schwer getroffen! +++ Bitte unterstützt Autor*innen und Verlage mit Buchkäufen! +++

Über mich

 

Ich wurde 1981 in Landshut geboren und wuchs im niederbayerischen Markt Mallersdorf-Pfaffenberg auf. Nach dem Abitur zog es mich fort von daheim, ich studierte Tourismus-Management in Kempten und Brünn, machte Praktikum in Dubai und Frankfurt. Anschließend arbeitete ich einige Jahre in der gehobenen Hotellerie, bis ich 2011 an die Universität zurückkehrte und in Passau einen Masterstudiengang in European Studies absolvierte. Während dieser Zeit heiratete ich und bekam unseren Sohn. Seit dem erfolgreichen Abschluss in Passau arbeite ich hauptberuflich als Dozentin in der Beruflichen Bildung und als Autorin.

 

Seit 2018 bin ich aktive Geschwerkschafterin und Betriebsrätin. Bei den Kommunalwahlen 2020 zog ich für die gemeinsame Liste von Die Linke / mut in den Kreistag Landshut ein. Mein politisches Engagement ist mir sehr wichtig, ich setze mich für Solidarität, soziale Gerechtigkeit, Klimaschutz und ein fried-liches Miteinander ein.

 

Das Schreiben zählte schon immer zu meinen liebsten Freizeitbeschäftigungen. Mein erster Roman "Burg-fried" erschien 2013 im Verlag OhneOhren und ge-wann den 5. Platz beim Deutschen Phantastik Preis.

Seit 2016 bin ich auch als Selfpublisherin auf dem Buchmarkt zuhause.

 

 

Meine Romane sind in verschiedenen Genres beheimatet, darunter Fantasy, Sci-Fi, Horror, Krimi und Historisches. Ich schreibe, weil ich nicht anders kann, und ich schreibe das, was mich gerade bewegt.

Wenn ich damit meine Leser*innen begeistern kann, dann hab ich mein Ziel erreicht.


Für mehr Infos folgt mir auf: